Es gibt viele Möglichkeiten, neue Inhalte zu entwickeln. Wollen Sie etwas entwickeln, das
in gedruckter Form vorliegt, interaktiv, audiobasiert oder videobasiert ist?

Textform

Das gängigste Format ist PDF. Es kann sich um eine Text- oder Bilddatei handeln, die auf jedem Gerät geöffnet und mit den meisten Textverarbeitungsprogrammen, Office365 oder GoogleDocs erstellt werden kann.

Pro: Es funktioniert auf jedem Gerät und ist einfach zu erstellen
Kontra:  Kann nicht leicht interaktiv gestaltet werden 

Interaktiv

Wenn es gut gemacht ist, hat ein interaktives Objekt unendliche Möglichkeiten. Es kann stimulieren, Fragen stellen oder auf vielfältige Weise Dinge präsentieren. 

Vor- und Nachteile
Pro: Sehr fesselnd und kreativ; es kann stimluieren und Inhalte in einer großen Vielfalt präsentieren
Kontra: Kompliziert zu erstellen, besonders wenn es sich um eine App oder eine Simulation handelt. Nicht immer einfach zu hosten.  Software ist darüber hinaus oft ziemlich teuer und freie Software ist in ihren Möglichkeiten limitiert.

Audio & Video

Wenn Audio korrekt verwendet wird, kann es sehr fesselnd sein und es ist leicht, es während dem Autofahren oder beim Erledigen anderer Aufgaben zu konsumieren. Die bekanntesten freien Tools für Audio und Video sind

Vor- und Nachteile
Pro: Funktioniert auf den meisten Geräten und ist einfach zu erstellen
Kontra: Schlecht erstelltes Audio macht wenig Lust aufs Zuhören. Außerdem kann es viel Speicherplatz in Anspruch nehmen.


Umfunktionierung von Inhalten

Die Umfunktionierung von Inhalten kann so einfach oder kompliziert sein, wie Sie es gerne möchten und hängt vom Medium ab.

  • Wenn es sich um einen Text oder ein MS-Word-Dokument handelt, können Sie es einfach umfunktionieren und speichern. Stellen Sie dabei sicher, dass Sie die Änderungen gemäß den Lizenzbedingungen kennzeichnen.
  • Wenn es sich um eine PDF handelt, können Sie diese Webseite nutzen [Link: www.smallpdf.com], um sie in einzelne Seiten aufzuteilen, sie neu auszurichten oder neue hinzuzufügen.

 

weiter mit Modul 4...